Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Vaclav Havel
fogerty Am: 12.12.2019 22:40:10 Gelesen: 140# 1 @  
Ja, ich weiß, ist jetzt kein gelaufener Beleg, trotzdem, kann aber auch gerne verschoben werden.

Anfang der 90er kamen bei uns in Südtirol vermehrt junge Männer und Frauen aus Tschechien, um bei der Apfelernte ihr Geld zuverdienen. So auch zwei kräftige Burschen aus Prag im Herbst 1993 zu uns nach Lana. Wir kamen ins Gespräch und ich erkundigte mich nach ihrem Beruf. Einer namens Martin sagte mir, er wäre Bodyguard, also Leibwächter. Auf meiner Nachfrage, in welchem Bereich, kam die Antwort, beim Staatspräsidenten Vaclav Havel. Hatte da jetzt doch starke Zweifel, Havels Leibwächter, der nach Südtirol kommt, um Äpfel zu pflücken, etwas seltsam. Als ich dann die Höhe seines,für Westverhältnisse,doch geringen Monatslohns erfuhr, war es für mich nachvollziehbar. Hab ihn dann aber gebeten, mir als Beweis seiner Tätigkeit doch ein Autogramm von Havel zukommen zu lassen. Und so kam zwei Monate später zu meiner großen Freude ein Brief von ihm mit dem Inhalt, den ich hier zeige.



Grüße
Ivo
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.