Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv: Brandenburger Tor, Ansichtskarten, Belege, Stempel
Das Thema hat 205 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5   6   7 8 9 oder alle Beiträge zeigen
 
winker30 Am: 27.10.2016 07:15:27 Gelesen: 72886# 106 @  
Hallo zusammen,

heute Neuheiten Niederlande "postnl" - 60 Jahre EUROPA - Briefmarken





Gruß Winfried
 
Sachsendreier53 Am: 18.11.2016 14:36:23 Gelesen: 72038# 107 @  
Brief im Fernverkehr bis 20g (Standard) = 100 (Pf), mit drei verschiedenen Freimarken-Ausgaben vom Brandenburger Tor, gestempelt 8580 / BAYREUTH / ae / 29.7.1990



20(Pf) Berlin West, MiNr.286
30(Pf) Bund MiNr.508
50(Pf) DDR Deutsche Post, MiNr.3346

mit Sammlergruß,
Claus
 
winker30 Am: 22.11.2016 19:41:57 Gelesen: 71898# 108 @  
Hallo zusammen,

zeige Ihnen heute eine individuelle Pluskarte 2016 225 Jahre Brandenburger Tor, ich finde eine guter Einfall eines Sammlerfreundes, wenn schon kein SSt dazu 2016 im Programm ist. Bei Bedarf kann ich Verbindung herstellen.



mit freundlichem Sammlergruß
Winfried
 
HWS-NRW Am: 22.11.2016 20:25:35 Gelesen: 71882# 109 @  
Hallo und einen guten Abend,

natürlich kann man das "Tor" nicht zu jedem Jubiläum "hervorzaubern" und die Deutsche Post AG hält sich da auch (zum Glück) etwas zurück.

In Berlin haben wir natürlich zahlreiche Gründe, "unser Tor" im Bereich der Philatelie zu präsentieren:



Erstflug Berlin - Dublin LH 5268 am 1.4.1995 auf zwei verschiedenen Belegen zur Deutsch-Russischen Ausstellung im Rang 1 in der Friedrichstraße



In Dublin gab es auch noch einen schönen Sonderstempel zu diesem Anlaß.

mit Sammlergruß
Werner
 
skribent Am: 09.12.2016 15:38:44 Gelesen: 71355# 110 @  
Guten Tag Zusammen,

die Post Frankreichs hat 2005 einen Block von Berlin in den Verkauf gebracht, mit sehr schönen Ansichten unserer Hauptstadt.

So auch vom Brandenburger Tor.



Frankreich - Mi.-Nr.: 3968-71, Block 48

Der Block u.a. kam an die Schalter unter dem Motto "Hauptstädte Europas"

MfG >Franz<
 
wajdz Am: 21.01.2017 17:48:20 Gelesen: 69955# 111 @  
Kartonphilatelie und die Wiedervereinigung machten es möglich



MfG Jürgen -wajdz-
 
HWS-NRW Am: 22.01.2017 10:05:01 Gelesen: 69911# 112 @  
Hallo,

heute mal Brandenburger Tor mit Zeppelin.



Block aus Paraguay zur LUPOSTA '87

Ob dieser Block jemals in Paraguay verwendet wurde, wäre eher selten, damals "produzierte" man mehr für den deutschen Markt.

Aber es gab auch was für den "echten" Motivphilatelisten:



Privatganzsache aus Berlin zu einer Händler-Tagung 1954

mit Sammlergruß
Werner
 
winker30 Am: 22.01.2017 16:08:51 Gelesen: 69884# 113 @  
Hallo zusammen,

wünsche nachträglich ein gesundes Jahr 2017.

Heute stelle ich eine Neuheit von Ungarn vor, Michel Nr 5869 Block 395 vom 8.Nov.2016 Motiv Städte und Länder mit Abbildung des Brandenburger Tores.



mit freundlichem Sammlergruß Winfried
 
winker30 Am: 11.02.2017 17:37:49 Gelesen: 69422# 114 @  
Hallo zusammen,

hier eine Neuheit Österreich Ausgabe am 2.2.2017:

Edition "Europäische Wahrzeichen" 20 Marken zu 0,68 € mit einer Marke Abb. Brandenburger Tor.

Bestellnummer bei der österr. Post 0117602 Preis 20,90 €



mit freundlichem Sammlergruß
Winfried
 
Sachsendreier53 Am: 17.02.2017 10:48:21 Gelesen: 69261# 115 @  
Bund Ganzsachenkarte / Sonderpostkarte P So 28 zu 60(Pfg.) von 1992, mit Zudruck anlässlich der PHILATELIA 92, Brandenburger Tor, gestempelt im BZ 13 / ma am 26.1.1996.



mit Sammlergruß,
Claus
 
Jahnnusch Am: 17.02.2017 12:01:19 Gelesen: 69255# 116 @  
@ Sachsendreier53 [#115]

Das Bild vom Brandenburger Tor auf der Postkarte muß noch aus der Kaiserzeit sein ?
 
Christoph 1 Am: 17.02.2017 13:03:08 Gelesen: 69247# 117 @  
@ Jahnnusch [#116]

Hallo Jürgen,

wie kommst Du darauf? Meiner Meinung nach ist das ein zeitgenössisches Foto aus der ersten Hälfte der 1990er Jahre. So sah das halt damals dort noch "drumherum" aus, ich kenne das aus eigener Anschauung. Solche Schrägluftbilder sind allerdings nicht so häufig zu sehen. Habe in einer Fotostrecke des "Tagesspiegel" ein ähnliches Bild gefunden (aber von der Westseite aus aufgenommen), das mit dem Jahr 1995 datiert ist. [1]

Gruß, Christoph

[1] http://www.tagesspiegel.de/mediacenter/fotostrecken/berlin/bildergalerie-immer-mittendrin-der-pariser-platz-in-berlin/9023764.html?p9023764=6
 
winker30 Am: 06.03.2017 19:33:58 Gelesen: 68637# 118 @  
Hallo zusammen,

ich stelle Ihnen heute Neuheit von PIN MAIL Berlin vor:

0,69 € Portoerhöhnung für Normalbrief ab 01.03.2017.



mit freundlichem Sammlergruß
Winfried
 
winker30 Am: 06.03.2017 19:48:12 Gelesen: 68630# 119 @  
Nochmal Hallo zusammen,

Ganzsache China von 2016. Anlass war das G 20 Treffen in China.



Gruß Winfried
 
winker30 Am: 18.03.2017 18:39:45 Gelesen: 68272# 120 @  
Hallo zusammen,

heute Neuheit UKRAINE vom 2. März 2017

25 Jahre diplom. Beziehungen mit Deutschland.



mit freundlichem Sammlergruß
Winfried
 
wajdz Am: 18.03.2017 21:46:30 Gelesen: 68248# 121 @  
Manche Sachen sind eben nur zu ganz bestimmten Zeiten machbar. Warum wurde dieser Brief „gemacht" ? Weil man es konnte. ;-)

Erfreulicherweise wurde kein wildes Durcheinander verklebt, sondern ein Motiv in Ausgaben dreier deutscher Postverwaltungen und dazu noch portorichtig.



MiNr 257(20) WBln; MiNr 1879(40) DDR; MiNr 288(30) WBln; MiNr 3346(50) DP; Zdr 288(30) - 287(20) - 286(10) WBln = 200

Daß der Stempel 1606 MITTENWALDE b auf den 14.-8-1999 eingestellt wurde, macht die Sache noch etwas ungewöhnlicher. Der Empfang wurde handschriftlich auf der Rückseite mit dem Datum 18.8.1990 vermerkt.

MfG Jürgen -wajdz-
 
winker30 Am: 01.05.2017 17:43:24 Gelesen: 65905# 122 @  
Hallo zusammen,

hier drei Marken aus Kleinbögen UNO Wien, UNO Genf und UNO New York mit Motiv Münzen Brandenburger Tor aus Deutschland, Andorra und Montenegro.



mit freundlichem Sammlergruß
Winfried
 
winker30 Am: 02.05.2017 10:36:51 Gelesen: 65826# 123 @  
Hallo zusammen,

heute stelle ich den neuen Plusbrief vor:

Ausgabe im Juni 2017
250. Geb. von W. von Humboldt



mit freundlichem Sammlergruß
Winfried
 
Sachsendreier53 Am: 02.05.2017 14:00:01 Gelesen: 65806# 124 @  
@ Jahnnusch [#116]

Das Foto auf der Ganzsachenkarte müsste 1991 nach der Restaurierung des Brandenburger Tores entstanden sein.

Info:https://segu-geschichte.de/perspektiven-brandenburger-tor/

mit Sammlergruß,
Claus
 
Jahnnusch Am: 02.05.2017 15:08:23 Gelesen: 65795# 125 @  
@ Sachsendreier53 [#124]

Ich revrediere mich, es steht ja auf der Karte drauf 1992. Ich bin zwar 1937 geboren, aber die Bäume wachsen ja so schnell.
 
Sachsendreier53 Am: 05.05.2017 11:13:44 Gelesen: 65675# 126 @  
Stilisierung des Brandenburger Tores als "Briefmarke" auf Briefkuvert:



Werbepost aus 38090 Braunschweig von R.Borek, DIALOGPOST vom 28.12.2016



DIALOGPOST von R.Borek vom 25.01.2017



POSTAKTUELL -TP- vom Januar 2017 aus 44801 Bochum, Lotto-FABER

mit Sammlergruß,
Claus
 
GSFreak Am: 06.05.2017 00:23:53 Gelesen: 65645# 127 @  
Hallo,

hier eine DDR-Ganzsache P36/03 vom 22.05.1950 aus Dessau mit Sonderstempel zum "DEUTSCHLANDTREFFEN DER JUGEND in Berlin vom 27.-30.05.1950" mit FDJ-Fahne und Brandenburger Tor.

Gruß
Ulrich


 
winker30 Am: 11.05.2017 15:50:48 Gelesen: 65474# 128 @  
Hallo zusammen,

habe hier vier Block´s gefunden, wurden nur ohne Zähnung hergestellt, sind zur Zeit noch nicht im Michel Online Katalog aufgeführt.



Zentralafrika von 15.12.2014 Block´s 1255 mit 5210, 5211. 5212 und 5213. Der Block 1255 mit 5214 (5214 ICE vor Reichstagsgebäude) wurde ohne und mit Zähnung hergestellt.

mit freundlichem Sammlergruß
Winfried
 
wajdz Am: 12.05.2017 14:31:27 Gelesen: 65408# 129 @  
Nach der Machtübernahme 1933 und der Führer-Parole >Gebt mir vier Jahre Zeit< sollten 1937 auch im Zusammenhang mit der 750 Jahrfeier Berlins die Volksgenossen vom Aufschwung Deutschlands unter dem Nationalsozialismus überzeugt werden.

MiNr 634



Eine Veranstaltung war die Internationale Automobil- u. Motorrad-Ausstellung im Februar 1937 in Berlin, in der neben anderen die Auto Union als Glanzlicht der Audi Modellpalette ein zweisitziges Spezial-Cabriolet vorstellte, dessen Karosserie von Gläser in Dresden stammte. Die ungemein elegante Karosserie mit ihrer langen Motorhaube bot neben Fahrer und Beifahrer auch einer dritten Person Platz, die hinter den Vordersitzen auf einem quer angeordneten Sitz untergebracht werden konnte.



Audi Front 225 Spezial-Cabriolet, 1937

Insgesamt 25 Exemplare dieses Spezial-Cabriolets sind als Sondermodell gefertigt worden.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 13.05.2017 19:42:41 Gelesen: 65336# 130 @  
Eine sogenannte Trümmerbahn vor dem Brandenburger Tor.



Die Abkürzung VVN im Stempel bedeutet "Vereinigung der Verfolgten des Nazi-Regimes". Die Veranstaltung fand in Berlin-Ost statt.
 

Das Thema hat 205 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5   6   7 8 9 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.