Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: UNO New York: Echt gelaufene Belege
volkimal Am: 31.07.2019 17:04:12 Gelesen: 553# 1 @  
Hallo zusammen,

Kläre und Walter Dübgen hatten zwei Kinder, Heinz (* 1922) und Christa (* 1923). Aus der Sammlung von Christa Dübgen stammen diese Belege.



Diese Postkarte an ihre Eltern schrieb Christa am 12.05.1956. Sie besuchte gerade das UN-Gebäude. Sie schreibt: „Liebe Eltern! Zuvor habe ich gerade erst einen Brief an Euch abgeschickt, möchte Euch aber doch noch einen direkten Gruß von den U.N.-Gebäuden senden, die ich gerade besichtigte. Das war sehr interessant. Ich sitze hier im Postamt der UN, dessen Marken nur direkt von hier aus gültig sind. Später möchte ich ja gerne mal einer Versammlung beiwohnen, wofür man Karten bekommen kann. Auf den Zuhörerplätzen ist jeweils ein Kopfhörer, wo man auf Englisch, Französ., Spanisch, Chinesisch und Russisch einstellen kann…“



Die Karte trägt einen Maschinenstempel der Vereinten Nationen vom 14.05.1956.

Viele Grüße
Volkmar

[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Belege aus der eigenen Familiengeschichte"]
 
zockerpeppi Am: 02.08.2019 22:10:06 Gelesen: 484# 2 @  
Damit Volkmars Beleg nicht alleine bleibt.

Ein Einschreiben nach Luxemburg mit passendem Briefumschlag frankiert mit United Nations Marken, Stempel UNITED NATIONS NEW YORK NY USPS vom 28 Juni 1994.

Auf dem Verso in Rot JAMAICA, NY AMC. JFK BLDG NO 250 REG USPS 29 JUN 1994, drei weitere UN Stempel und ein rechteckiger Ankunftstempel Luxembourg 1 BO am 1 Juli 1994



Phila-Gruß
Lulu
 
zockerpeppi Am: 03.08.2019 12:09:10 Gelesen: 451# 3 @  
Noch ein Beleg nach Luxemburg:



United Nations New York Stempel vom JUN 29 PM 1994 nebst Werbestempel DAY OF THE AMERICAN CHILD 16 JUNE. Frankiert mit zwei Marken aus der Serie international decade for natural disaster reduction. Mi nr 671; 673

beste Sammergrüße
Lulu
 
Fips002 Am: 06.08.2019 20:35:04 Gelesen: 397# 4 @  
Karte mit Maschinenstempel UNITED NATIONS NEW YORK, 25.Mai 1970 nach Hannover.





Dieter
 
rosteins69 Am: 19.09.2019 02:14:29 Gelesen: 255# 5 @  
Da meine Frau seit einiger Zeit begeisterte Postcrosserin ist, profitiere auch ich von oftmals wunderschönen Frankaturen und interessanten Poststempeln aus aller Welt.

Dies aber dürfte beim Postcrossing wirklich selten sein: Ein Bedarfsbrief aus dem UNO-Hauptquartier in New York. Schön gestempelt am 10. September 2019. Was meint ihr?



[Beitrag redaktionell kopiert aus dem Thema "Postcrossing"]
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.