Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Nachträgliche Postverzollung eingestellt: Wertermittlung für Auslandspakete
Richard Am: 05.11.2022 09:51:13 Gelesen: 517# 1 @  
Nachträgliche Postverzollung eingestellt: Wertermittlung für Auslandspakete im IPZ

IPZ Frankfurt: Hier findet die Wertermittlung durch DHL statt. Pakete von außerhalb der EU müssen Empfänger nicht mehr beim örtlichen Zollamt abholen. Das war früher notwendig, sofern eine Auslandssendung mit unvollständigen oder unplausiblen Wertangaben deklariert war. Der Kunde musste dann mitsamt Kaufbelegen zum Zollamt gehen und das Paket gegen Zahlung von Einfuhrabgaben abholen.

Wollte man als Kunde nicht zum Zollamt fahren, konnte man für 28,50 Euro eine nachträgliche Postverzollung beauftragen. Der Zoll gab das Paket daraufhin an DHL zurück, die Verzollung fand z.B. im Paketzentrum Radefeld statt, und nach 1-2 Wochen bekam der Kunde das Paket nach Hause geschickt. Die 28,50 Euro plus Einfuhrabgaben kassierte der Zusteller bar.

[Quelle und weiter lesen bei https://www.paketda.de/news-wertermittlung-ipz.html ]
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.