Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Georgien: Batum
Harald Zierock Am: 02.01.2010 15:04:06 Gelesen: 4217# 1 @  
Hallo,

Batum ist auch so ein Gebiet, wo es viele Fälschungen gibt.

Diese Ganzsache (Rückseite leer), habe ich vor einigen Jahren in Nancy von Herrn Trevor Pateman erworben. Er sagte mir die Marken seien echt; man erkenne dies am smooth (glatten) Papier. Ich bin gezwungen dies zu glauben, da er doch eine bekannte Persönlichkeit auf diesem Papier ist.

Harald


 
Richard Am: 02.01.2010 23:20:39 Gelesen: 4187# 2 @  
Batumi (auch Batum; georgisch ბათუმი) ist eine Hafenstadt am Schwarzen Meer und Hauptstadt der Autonomen Republik Adscharien im südwestlichen Georgien mit 121.806 Einwohnern (Volkszählung 2002), Wissenschaftsstandort mit Hochschulen, Universität, Marinefakultät und landwirtschaftlichem Institut.

Batumi liegt auf einer flachen Halbinsel nahe der Mündung des Flusses Çoruh in das Schwarze Meer. Sie wird von steilen Hügelketten eingeschlossen, die im Vorfeld des Kleinen Kaukasus liegen. Die Vororte der Stadt mit alten Holzhäusern und Plattenbau-Siedlungen wurden in die Hügel hinein gebaut, während die Altstadt an das Meer grenzt.


(mehr zu finden unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Batumi )
 
Lars Boettger Am: 03.01.2010 00:57:02 Gelesen: 4179# 3 @  
@ Harald Zierock [#1]

Hallo Harald,

ob der Experte recht hat oder nicht, sagt Dir dieser Thread: http://www.bdph.de/forum/showthread.php?t=4261&highlight=batum - im BDPh-Forum wurde schon viel zum Thema "Batum" geschrieben, einfach die Suchfunktion nutzen.

Beste Sammlergrüsse!

Lars
 
Harald Zierock Am: 03.01.2010 21:27:21 Gelesen: 4136# 4 @  
@ Lars Boettger [#3]

Hallo Lars,

Das steht auch im Heft von Barefoot.

Im Moment bin ich noch dabei Russland und Sowjetunion zu ordnen, aber danach muss ich mich ernsthaft mit Batum, Georgien und den anderen Staaten beschäftigen.

Ich danke Dir herzlich für Deine Hilfe!

Viele Grüße,

Harald
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.