Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: DPAG: Promotionaktionen / Werbepostkarten und -umschläge
DL8AAM Am: 05.10.2011 15:04:38 Gelesen: 10238# 1 @  
Da es sich bei diesem Stücken nicht um Postformular im engeren Sinne handelt, eröffne ich der "besseren Ordnung" halber auf die Schnelle mal einen neuen Thread.

Von Zeit zu Zeit führt die DPAG immer mal wieder Werbeaktionen durch, bei denen sie den Kunden kostenlose Postkarten, Umschläge oder eine Kombination "Karte und Umschlag" aus Promotiongründen zur Verfügung stellt.

Ich habe heute beim Postamt Göttingen (Große Breite) kostenlose Werbepostkarten der DPAG mit dem passenden "Leuchtturmmotiv" gefunden. Die Textseite verweist auf die "efiliale", trägt den Druckhinweis "675-800-989" und einen zusätzlichen kleinen 2D-Matrixkode. Ich vermute der Matrixkode wird beim Durchlauf in den BZ erkannt & eingelesen und dient wohl zum Erfassen der Wirksamkeit der Werbemaßnahme?



Für den Philatelisten sind diese Geschenke immer eine nette Möglichkeit die Belegsammlung aufzulockern oder einfach auch nur, um die Posttätigkeit entsprechend zu dokumentieren.

Gruß
Thomas
 
DL8AAM Am: 11.07.2012 19:11:30 Gelesen: 9696# 2 @  
Um dieses Thema wieder ein wenig zu reaktivieren:

Zwei Werbepostkarten der DPAG Speed Academy bzw "DEUTSCHE POST MOTORSPORT" aus dem aktuellen Werbemagazin "Fazination Speed" (Ausgabe 1/2012, Juli 2012):




Gruß
Thomas
 
DL8AAM Am: 08.05.2013 21:38:06 Gelesen: 9162# 3 @  
Und in der folgenden Ausgabe 2/2012 des Werbemagazin "Faszination Speed" der DPAG, Abteilung "DEUTSCHE POST MOTORSPORT", finden sich die folgenden zwei Blankopostkarten "der Post":



Die Rückseite ist für beide identisch:



Gruß
Thomas
 
DL8AAM Am: 01.11.2013 21:08:44 Gelesen: 8763# 4 @  
Ich komme kaum hinterher, das zweite Heft ist gerade rausgekommen und ich habe noch nicht die Exemplare aus der Ausgabe 1/2013 des genannten Werbemagazins "Faszination Speed" der DPAG - Abteilung "DEUTSCHE POST MOTORSPORT" - gezeigt. ;-)



Auch hier ist die Rückseite ist für beide wieder identisch aufgebaut:



Gruß
Thomas
 
DL8AAM Am: 04.12.2013 19:08:55 Gelesen: 8643# 5 @  
Die Post und ihre rasenden Kisten. ;-)

Hier nun die (nur) eine Karte aus der folgenden Ausgabe 2/2013 des Werbemagazins "Faszination Speed" der DPAG - Abteilung "DEUTSCHE POST MOTORSPORT":



Wenn das Porto zum 1.1. denn steigt, hat die Post hoffentlich auch mal wieder etwas Kleingeld für das nächste Postauto. Da müssen aber erst noch recht viele 2 Cent-Zusatzmarken verklebt werden. Also abwarten, was in der Ausgabe 1/2014 drin ist. ;-)

Gruß
Thomas
 
kalle67 Am: 19.09.2014 17:38:25 Gelesen: 8215# 6 @  
Hallo,

anbei eine PLUSKARTE der Deutschen Post.

Bund Mi. 2161 (11.01.2001) 500. Geburtstag von L. Fuchs (Pfeffer)



Und noch eine Karte.



Gruß
kalle
 
DL8AAM Am: 20.10.2015 19:39:03 Gelesen: 7245# 7 @  
@ DL8AAM [#5]

... des Werbemagazins "Faszination Speed" der DPAG" ...

Auch im Nachfolgemagazin "Faszination Sport" sind regelmäßig Blanko-Werbepostkarten der Abteilung "DEUTSCHE POST MOTORSPORT" eingefügt. Hier die beiden Karten aus der aktuellen, 48seitigen Hochglanz-Ausgabe (Nr. 2/2015, zugegangen im Oktober 2015):



Die kostenlose und per INFOPOST verschickte, posteigene Zeitschrift "Faszination Speed" (Herausgeber: "Deutsche Post AG, Zentrale Marketing BRIEF, Abteilung Marktkommunikation in Bonn) wurde ja seinerzeit in "Faszination Sport" umbenannt, da sich unsere gelbe Post hinsichtlich ihres Sponsorings inzwischen erheblich breiter aufgestellt hat. Nun verteilt die DPAG ihre Gelder im Motor- und Rad-, sowie vom (Bundesliga-) Fußball und Rugby bis zum Wintersport etc. unter den dortigen Profis und deren "Anhang" ... Breitensportliches ist mir bisher noch nicht aufgefallen. :-(

Die Portoerhöhungen der letzten Jahre müssen ja auch irgendwie verbraten werden, damit zum 01.01.2016 wieder etwas Luft nach oben frei wird, oder? ;-)

Gruß
Thomas
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.