Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (57/58/68) Alliierte Besetzung SBZ: Bezirkshandstempel echt oder falsch?
Das Thema hat 68 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3  oder alle Beiträge zeigen
 
Lutze Am: 14.03.2015 17:30:28 Gelesen: 34626# 44 @  
Der Stempel Caputh liegt tatsächlich über den Stempel Emskirchen, ich danke LK und KJ,

mfG lutze
 
stempel Am: 14.03.2015 19:04:36 Gelesen: 34607# 45 @  
Hallo zusammen,

von Caputh gibt es keinen Überdruck der Ziffernausgabe auf der 937 (1 DM). Auch ist der Handstempel nicht identisch mit der im Nachschlagwerk von Modry und Rehfeld gezeigten Abbildung. Im Michel ist ein Vermerk für häufig vorkommende Fälschungen gemacht!

Abgesehen vom Stempel kann der Wert so nicht vorkommen. Ob der Stempel von Emskirchen über dem Aufdruck liegt oder nicht - es ist eine Fälschung und wäre es auch mit einem Stempel von Carputh.

Grüße
Dieter
 
eifelsammler Am: 07.05.2015 18:17:15 Gelesen: 34082# 46 @  


Hallo Zusammen!

Habe drei Marken mit Bezirkshandstempel Eisenach. Auf der Rückseite befindet sich linksseitig ein Stempel/Aufdruck (?) den ich nicht deuten kann. Ich kann ihn leider auch mit Lupe nicht lesen!

Kann jemand helfen?

Vielen Dank bereits im voraus!

Gruß

Carsten
 
lolli Am: 08.05.2015 13:24:53 Gelesen: 34010# 47 @  
@ eifelsammler [#46]

es dürfte sich um das Signum von H. Schmidt handeln der um die 60er JAhre geprüft hat.

Ob der Prüfstempel echt ist kann ich nicht beurteilen

LG Stefan

siehe auch hier: http://www.filatelia.fi/experts/namess.html
 
eifelsammler Am: 08.05.2015 13:38:52 Gelesen: 34005# 48 @  
Hallo Stefan!

Vielen Dank für Deinen Tipp und den Link!

Gruß

Carsten
 
chuck193 Am: 20.11.2015 11:47:59 Gelesen: 31974# 49 @  
Guten Morgen die Sammlerschaft,

ich hatte diese Marken schon mal im July 2014 eingestellt. Da ich leider nie eine Antwort bekam, stelle ich die noch mal ein, es kann ja sein, dass jemand diese Marken als falsch bejahen kann, ich habe die von meinem Freund als falsch bekommen, wenn ja, werden die so einsortiert. Wie und wo kann man die als Falsch bestimmen, da die meisten Poststellen die eigenen Überdrucke gemacht haben.

Schöne Grüsse,
Chuck


 
lolli Am: 20.11.2015 17:36:34 Gelesen: 31925# 50 @  
Hallo Chuck,

die zweite Steckkarte mit den Stephan, HM und der 1 RM halte ich alle für falsch.

Zur Bestimmung ist das Buch Bezirksstempel-Aufdruckmarken von Modry / Rehfeld recht hilfreich.

Stefan
 
chuck193 Am: 20.11.2015 20:39:07 Gelesen: 31896# 51 @  
@ lolli [#50]

Hi Stefan,

vielen Dank für die Antwort, die werden jetzt so aufbewahrt. Wie gehts mit der ersten Seite?

Schöne Grüsse,
Chuck
 
mario0612 Am: 17.01.2016 16:15:14 Gelesen: 30803# 52 @  
Hallo,

gestern habe ich 2 Briefe bekommen mit Bezirkshandstempel Mühlhausen in Thüringen. Bei der 16 pf habe denke ich das der Handstempel auf dem Tagesstempel ist. War dies möglich? Bei der 24 pf denke ich das sie echt ist. Es ist zwar eine Altsignatur auf den Briefen, aber naja! Was denkt Ihr?

Vielen Dank und einen schönen Sonntag


 
Lars Boettger Am: 17.01.2016 16:53:31 Gelesen: 30783# 53 @  
@ mario0612 [#52]

Wenn ich raten darf: Ausser den Marken ist nichts echt.
 
mario0612 Am: 17.01.2016 17:00:51 Gelesen: 30776# 54 @  
Hallo Lars,

die Belege sind ganz normale Bedarfsbriefe und der Tagesstempel ist echt, den gleichen habe ich auf Beleg ein paar Monate später.

Beste Grüße

Mario
 
Lars Boettger Am: 17.01.2016 22:33:54 Gelesen: 30702# 55 @  
@ mario0612 [#54]

Dann zeige die doch die Briefe! Ein Ausschnitt macht die Beurteilung viel schwieriger.

Beste Grüsse!

Lars
 
Richard Am: 18.01.2016 09:03:17 Gelesen: 30651# 56 @  
@ mario0612 [#54]
@ alle anfragenden Mitglieder

Hallo Mario,

sei bitte so freundlich und zeige die Briefe komplett mit Vor- und Rückseite sowie die Altsignatur, wir kennen ja noch nicht einmal den Namen. Auch Absender- und Empfängernamen sind oft anderen Sammlern bekannt und deren Adressen können wertvolle Hinweise geben.

Je mehr Informationen Du gibst, desto bessere Antworten werden folgen.

Diese Bitte richtet sich an alle Mitglieder mit Anfragen.

Schöne Grüsse, Richard

Mehr zu Bezirkshandstempeln: http://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?F=522
 
mario0612 Am: 18.01.2016 22:04:37 Gelesen: 30576# 57 @  
@ Lars und Richard

Ihr habt vollkommen recht und weiß auch nicht, warum ich nur die Auschnitte gezeigt habe. Hier nun die Briefe, Vorder- und Rückseite plus Signatur. Danke für eure Hilfe.

Beste Grüße Mario








 
Holzinger Am: 07.02.2016 14:15:32 Gelesen: 29980# 58 @  
In einer Sammlung habe ich diese Handstempelaufdrucke der OPD Erfurt gefunden (Orte siehe Beilagezettel).

Während ich die 2 oberen Reihen noch als echt bezeichnen würde, beginnen die Zweifel weiter unten.

Zella-Mehlis ist im Katalog mit "0" und die einfache (blaue) "6" finde ich gar nicht.

Kann da jemand Hilfestellung geben? Für mich ist das Gebiet neu.


 
Holzinger Am: 13.02.2016 13:56:51 Gelesen: 29701# 59 @  
@ Holzinger [#58]

Ich darf noch einmal auf meine Anfrage hin weisen, da ich das Thema gerne - egal wie es ausgeht - als erledigt abhaken möchte.

Danke.
 
zonen-andy Am: 18.11.2017 11:35:03 Gelesen: 16138# 60 @  
Hallo Experten,

kann es sich hier um Handstempelaufdrucke handeln und wenn wo kann ich welche finden? Solche Aufdrucke sind mir nicht bekannt. Für eine Antwort wäre ich dankbar.



Mit freundlichen Grüßen

Andreas
 
Fips002 Am: 18.11.2017 12:41:20 Gelesen: 16123# 61 @  
@ zonen-andy [#60]

Hallo Andreas,

der Aufdruck 14 Freital ist falsch. Der Abstand 1 zu 4 ist zu weit.

Hier die Aufdrucke aus dem Handbuch der Bezirksstempel Aufdruckmarken zu Freital.



Gruß Dieter
 
zonen-andy Am: 18.11.2017 13:51:52 Gelesen: 16100# 62 @  
@ Fips002 [#61]

Hallo Dieter,

vielen Dank für die Antwort.

Grüße Andreas
 
F Gralle Am: 16.12.2017 19:49:25 Gelesen: 15284# 63 @  
Beziks Handstempel Aufdr

Hallo Ihr da im Netz,

wer kann helfen, wie erkenne ich vorab Bezirkshandstempel Aufdruck ob falsch ?

Habe hier eine Einheit und frage mich, ob die vielleicht echt sein kann, was ich aber eher nicht glaube. Na vielleicht kann jemand mir sagen, woran ich bei meinen sehe, dass die nicht echt sind.


 
lolli Am: 16.12.2017 21:06:53 Gelesen: 15266# 64 @  
Hallo,

falscher geht es nicht meiner Meinung nach, in 20 Halle 2 wurden keine Sondermarken Leipziger Messe überstempelt.

Stefan
 
F Gralle Am: 16.12.2017 21:45:16 Gelesen: 15257# 65 @  
Hallo !

Aber laut Michel wurde die 968 mit 20 Halle 2 überstempelt ?

Mi Nr III d IV steht halt da dass Halle 2 sehr häufig gefälscht wurde.
 
Richard Am: 17.12.2017 12:15:37 Gelesen: 15197# 66 @  
@ F Gralle [#63]

Das Mindeste was wir bei Fragen im Forum zur Echtheit brauchen, für eine Einschätzung auf echt oder falsch, ist ein guter Scan der Marke. Fotografien von Prüfgegenständen sind für konkrete Aussagen nicht geeignet.

Die Marken werden im BPP von Dr. Böheim [1] und Dr. Kalb [2] [3] geprüft.

Schöne Grüsse, Richard

[1] https://www.bpp.de/de/10-BPP-Briefmarkenpruefer-Julius-Boeheim.html
[2] https://www.bpp.de/de/939-BPP-Briefmarkenpruefer-Klaus-Kalb.html
[3] http://www.briefmarken-atteste.de/atteste/suchen/ablage/50
 
Markus Pichl Am: 17.12.2017 15:08:13 Gelesen: 15162# 67 @  
@ F Gralle [#65]

Hallo,

Stefan (lolli) seine Aussage bezieht sich auf das spezifische Postamt "Halle 2", aber nicht auf den gesamten Bezirk 20.

Gemäß Aufstellung im Handuch der Bezirksstempel-Aufdruckmarken, wurden die Leipziger Messe-Marken zu 50 u. 84 Pfg nicht in "Halle 2" überdruckt. Auch stammen die Abdrucke auf den hinterfragten Marken nicht von einem der in Halle 2 verwendeten Überdruckstempel. Es ist hier, bei diesen Aufdruckfälschungen, ein einfaches Gummiklischee verwendet worden. Dieser Art Aufdruckfälschung, wie gezeigt "20 Halle 2" auf 84 Pfg Leipziger Messe, gehört zu den besonders häufig vorkommenden.

Nachstehend eine echte, vom Postamt Halle 2 überdruckte Marke. Die gefälschte Aufdrucktype, sieht der nachstehenden echten sehr ähnlich.



Beste Grüße
Markus
 
bergdoktor007 Am: 07.09.2019 15:06:55 Gelesen: 1451# 68 @  
Hallo,

vielleicht kann mir wer helfen.

Sind die Marken echt ? Und was sind sie wert ?

Danke für Eure Bemühungen

lg Herbert


 

Das Thema hat 68 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.