Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Aus der Tagespost: Bund modern
Martinus Am: 28.01.2013 10:48:35 Gelesen: 2784# 1 @  
Was für eine schöne Frankatur - mit neuen Marken, mit ganz neuen Marken und mit nicht mehr ganz so neuen aktuellen Marken:



Möchte ich Euch doch nicht vorenthalten.

mit Sammlergruß Martinus
 
Hausfreund Am: 28.01.2013 15:24:44 Gelesen: 2728# 2 @  
Gutes Beispiel für das Aufbrauchen ungültiger Postwertzeichen.
 
wajdz Am: 28.01.2013 19:39:04 Gelesen: 2672# 3 @  
3 Cent-Marken im Einsatz



Kompaktbrief (90)
Buntfrankierung MiNr 2963 (55);
MiNr 2967 (3) selbstklebend; senkrechter 3er Streifen (3) MiNr 2964 Rollenmarke;
senkrechtes Paar MiNr 2484 (10) Rollenmarke = 90
Tagesstempel 50374 ERFTSTADT 12 vom 21.-1.13 codiert
 
filunski Am: 29.01.2013 18:23:57 Gelesen: 2616# 4 @  
@ Martinus [#1]

Hallo Martinus,

bei Deinem Brief hat sich das Briefzentrum aber wenigstens alle Mühe gemacht die schon längst nicht mehr frankaturgültigen Marken auch alle zu entwerten!

Bei diesem Großbrief hier, welchen ich heute erhielt sind alle Marken noch frankaturgültig, aber mit der richtigen Entwertung hat es nicht so ganz geklappt! :-)



Beste Grüße,
Peter
 
Pommes Am: 29.01.2013 20:25:21 Gelesen: 2594# 5 @  
@ filunski [#4]

Hallo Peter,

von der 2355 gab es doch soweit ich mich erinnere auch eine Fälschung. Vielleicht hat die Siemens Open Mail System die Fluoreszens bei den oberen beiden Marken nicht erkannt, die beiden links sind doch mustergültig erkannt worden.

Mit den besten Sammlergrüßen
Thomas
 
filunski Am: 29.01.2013 23:37:37 Gelesen: 2571# 6 @  
@ Pommes [#5]

Hallo Thomas,

interessante Theorie, von den Fälschungen der 2355 wußte ich noch nichts. Habe die beiden Marken eben unter der UV Lampe gehabt und auch mit einer Maschinenstempel entwerteten verglichen. Die Marken sind beide echt und fluoreszierend. Bleibt also immer noch das Rätsel, wieso das Siemens Open Mail System sie nicht "entdeckt" hat?

Schönen Gruß,
Peter
 
Pommes Am: 30.01.2013 00:04:28 Gelesen: 2562# 7 @  
@ filunski [#6]

;-) War ja nur eine Idee. Vielleicht lag nur ein falscher Einzug vor und die beiden Marken waren von einem anderen Brief verdeckt oder die Siemens OMS ist einfach "zu dumm" (falsch programmiert, technische Probleme) oder, oder, oder.

Jedenfalls hast Du ein nettes Stück moderner (unerklärbarer) Postgeschichte gezeigt.

Mein Vorschlag: Marken ablösen und bei der nächsten Gelegenheit die Steuererklärung damit an das zuständige Finanzamt schicken (falls Du das noch nicht online machst), aber bitte nicht auf Sammlerbriefen wiederverwenden. ;-)

Mit den besten Sammlergrüßen
Thomas
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.