Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Moderne Postgeschichte - DPAG: "Deutsche Post Motorsport"
DL8AAM Am: 05.12.2013 20:50:19 Gelesen: 2384# 1 @  
Für den an moderner Postgeschichte interessierten Philatelisten ist es wohl kein Geheimnis, dass sich die Deutsche Post seit vielen als Großsponsor im Bereich des Motorsports engagiert. Sie tritt hier unter den Namen " DEUTSCHE POST MOTORSPORT" bzw. " DEUTSCHE POST SPEED ACADEMY" auf, bei letzterem handelt es sich um ein Nachwuchsförderungsprogramm für DTM-Piloten, dass dieses Jahr bereits das 10jähriges Bestehen feierte.



Im Rahmen dieses Engagements gibt die DPAG auch das zweimal im Jahr erscheinende, kostenlose Hochglanzmagazin " FASZINATION SPEED" (Untertitel: "motorsport.lifestyle.magazin") im Format 21x28 cm heraus, dass leider nur per INFOPOST - und nicht als Dienstganzsache - versandt wird [1]. Für den modernen Postgeschichtler sollten trotzdem ein-zwei Belegexemplar für die eigene Sammlung abfallen, oder? ;-) Wobei diese Mailings bestimmt auch für den einen oder anderen Motivsammler von Interesse sein könnten.

Als Beispiel die Ausgabe 1/2013:



Die Ausgabe 2/2013 wurde bereits mit dem Zusatz "GOGREEN" versendet:



Verschwinden hier etwa unsere 2 Cent-Ergänzungswerte? hi

Im Magazin sind übrigens regelmäßig auch (leider unfrankierte) Blanko-Werbepostkarten der DPAG [2] und RESPONSEPLUS-Antwortkarten für Preisausschreiben und Werbeantworten beigefügt [3].

Das sollte hier aber keine Werbung werden, sondern lediglich nur die Postgeschichtler unter uns informieren, zu schnell hat man leider mal wieder eine aktuelle Entwicklungen bei der Post übersehen. Und wo findet man in 20 Jahren uralte ausgelesene und zerfledderte Werbemagazine? ;-)

Beste philatelistische Grüße
Thomas

[1]: http://www.speed-academy.de/fan-community/magazin.html
[2]: http://www.philaseiten.de/thema/3633
[3]: http://www.philaseiten.de/thema/3885
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.