Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Wertschätzung: Niederlande Zensur Ganzsachen
HouseofHeinrich Am: 24.11.2015 12:58:48 Gelesen: 4947# 1 @  
Wertschätzung: Niederlande Zensurierte Ganzsachen 1940/45

Hallo Freunde,

zeige hier zwei Ganzsachen Niederlande und möchte gerne erfahren, ob jemand hier eine grobe Wertschätzung abgeben könnte, im Voraus sage ich vielen Dank und verbleibe mit

freundlichen grüßen

Heinrich




 
hajo22 Am: 24.11.2015 14:31:02 Gelesen: 4925# 2 @  
Nach meinen Erfahrungen gab es solche einfachen Zensurbelege aus dem II. WK auf Tauschtagen zu DM-Zeiten für 1-3 DM/Stück.

Ich nehme an, heutzutage werden sie für denselben Stückpreis allerdings jetzt in € gehandelt (1-3 €/Stk.). Aber vielleicht hat ein anderes Forums-Mitglied aktuellere Preisinformationen.

BG, hajo22
 
HouseofHeinrich Am: 25.11.2015 10:26:19 Gelesen: 4867# 3 @  
@ hajo22 [#2]

Hallo hajo,

vielen Dank an Dich für die Auskunft, ich zeige hier noch zwei andere Zensur Briefe, die ich noch hier in meiner Sammlung gefunden habe und möchte hier auch gerne wissen, ob man hier auch eine grobe Einschätzung machen könnte?

Im Voraus vielen Dank und ich verbleibe mit

freundlichen grüßen

Heinrich




 
hajo22 Am: 25.11.2015 12:03:00 Gelesen: 4851# 4 @  
Der Zusammendruck mit den 3 holländischen Marken ist sicher auf Brief was Gutes. Die Zensurstempel sind nichts Besonderes, also "08/15", beide Male "e" = Zensurstelle Frankfurt am Main (Auslandspost-Zensurstelle) ohne irgendwelche Besonderheiten. Die deutsche Zensurstelle zensierte alles, was sie in die Hände bekam (also Unmengen von Post).

Man könnte auch so sagen: Die Zensurvermerke dokumentieren, daß die beiden Belege echt über Deutschland in die Schweiz gelaufen sind. Mehr aber nicht.

Zum Wert kann ich Dir nichts sagen, ich habe keinen NL-Katalog. Die Marken auf Brief stehen im Vordergrund.

BG, hajo22
 
HouseofHeinrich Am: 26.11.2015 09:59:57 Gelesen: 4796# 5 @  
Hallo hajo,

nochmal vielen Dank an Dich, das Hilft mir erst mal gut weiter, da es alles nicht mein Gebiet ist und ich so eine kleine Wertschätzung habe, zum Tauschen der Belege, ich verbleibe mit

freundlichen grüßen

Heinrich
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.