Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Stempel: Gleicher Ort, gleicher UB - aber verschiedene Agenturen
DERMZ Am: 31.08.2016 14:49:44 Gelesen: 1903# 1 @  
Guten Nachmittag,

ich habe in den letzten Tagen ein paar Postämter, Filialen und Zumwinkelchen besucht. Überall habe ich aktuelle Abschläge des Tagesstempels bekommen und wurde immer freundlich bedient.

Doch in Langen (das an der Nordsee) kam ich dann doch ein wenig ins Staunen, zuerst war ich im Zumwinkelchen in der Leher Landstraße, dort bekam ich folgeden Abschlag



Ein sehr sehr schöner Abschlag, vielen Dank.

Danach begab ich mich auf die Suche nach einem weiteren Zumwinkelchen, laut http://www.post.de sollte dieses in der Bahnhofsallee 2, 27607 Geestland sein, doch das Navi meinte, es gibt eine solche Straße nicht. Ähnlich klingt nur die Bahnhofstraße, also dorthin gefahren, aber es gibt an dieser Adresse nur eine Tankstelle. Gut, der Tank war eh fast leer, Sohnemann wünschte sich ein Eis, und ich mir einen Stempel. Zumindest die ersten beiden Punkte konnten somit einfach erledigt werden, Sohnemann zog los und holte ein Eis und kam aufgeregt wieder: "Papa, da ist die Post!!!" - ich wollte es fast nicht glauben, aber um so besser - hier der Stempel:



So, nun wird jeder sagen, da steht ja das gleiche drauf - ja, so ist es: gleicher Ort, gleicher UB, gleiches Datum, gleiche PLZ - aber doch zwei verschiedene Stempel aus zwei verschiedenen Zumwinkelchen. - Ja fällt uns da noch etwas ein?

Viele Grüße aus dem südlichen Süden

Olaf
 
EdgarR Am: 31.08.2016 17:25:44 Gelesen: 1851# 2 @  
"Langen" Kreis Cuxhaven oder "Langen" Kreis Nordfriesland?

Nur wegen der richtigen Ortsangabe in der Stempeldatenbank.

Phile Grüße
EdgarR
 
DERMZ Am: 31.08.2016 17:41:42 Gelesen: 1846# 3 @  
Hallo Edgar,

Langen Kreis Cuxhaven, oder auch Geestland.

Gruss Olaf
 
EdgarR Am: 31.08.2016 18:44:01 Gelesen: 1817# 4 @  
Danke!

Wird nachgetragen.
 
filunski Am: 27.03.2017 00:28:07 Gelesen: 1529# 5 @  
@ Genosis

"Wenn ein Stempel defekt ist wird dann einfach ein anderer Stempel(andere Kennung) genommen oder gibt es Ersatzstempel mit gleicher Kennung ?"

Hallo Michael,

dazu könnte man sehr viel schreiben, aber ich versuch's mal in Kurzfassung.

Grundsätzlich gab (und gibt es heute schon überhaupt nicht mehr) keine Ersatzstempel mit gleichen UB. Normalerweise (Ausnahmen gegen die Regel sind auch schon vorgekommen) gab es in jedem Postamt jeden UB nur einmal. Da es, außer bei ganz kleinen Postämtern, immer mehrere Stempelgeräte gab, war bei defekten Geräten genügend Ersatz vorhanden und früher gab es sogar extra "Reservestempel" die dann zum Einsatz kamen bis das defekte Gerät entweder repariert wurde oder auch durch einen neuen Stempel (dann auch mit dem ürsprünglichen UB) ersetzt wurde. All das galt noch solange die Post eine staatliche Institution war.

Seit den Zeiten der DPAG ist auch in Sachen Stempel vieles anders und alte Regeln gelten nicht mehr oder werden auch einfach nicht mehr beachtet/angewandt. Postämter gibt es ja nicht mehr, nur noch Postagenturen, -stellen, -points etc. und die Postbanken. Die Postbanken, oft in den ehemaligen Hauptpostämtern entstanden haben oft auch einen Teil des ehemaligen Stempelbestands übernommen, nutzen aber nur wenige (meist zwei) der Handstempel noch als Tagesstempel. Geht von denen einer zu Bruch wird aus dem noch vorhandenen Bestand eben der nächste Stempel hervor geholt. Die anderen uns allen bekannten Postagenturen haben normalerweise nur einen Stempel. geht der zu Bruch, wird ein Neuer angefordert und der kann dann durchaus andere UB haben.

So viel dazu in aller Kürze was mir eben dazu einfiel, ohne Anspruch auf Vollständigkeit. ;-)

Späte Grüße,
Peter
 
DERMZ Am: 27.03.2017 08:43:17 Gelesen: 1498# 6 @  
@ filunski [#5]

Guten Morgen Peter und alle Mitleser,

Theorie und Praxis bei den UB im Handstempel - es sollte keine zwei Stempel in der gleichen "Post" mit dem gleichen UB geben - theoretisch. Praktisch kann ich dieses auch nicht widerlegen, ABER praktisch habe ich schon einmal in einem seperaten Thread gezeigt, daß es in Langen (Kreis Cuxhaven) zwei Agenturen gibt, die wohl jeder einen Fauststempel haben, diese jedoch den gleichen UB tragen.

Theoretisch nicht möglich.



Der erste ist in der Postagentur Leher Landstraße 9 in Betrieb, der zweite in der Postagentur Bahnhofstraße 2 (in der Tankstelle) - so war es jedenfalls im August 2016.

Viele Grüße und einen sonnigen Morgen wünscht

Olaf

[Beiträge [#5] bis [#6] redaktionell kopiert aus dem Thema "Wie werden Stempel hergestellt ?"]

[Stempel identisch mit Beitrag [#1], aer mit Absicht verschoben]
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.