Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (11/16) Kap Verde: Echt gelaufene Belege
henrique Am: 11.04.2017 10:51:13 Gelesen: 3678# 1 @  
KAP VERDE (portugiesische Kolonie bis 1975). Unabhängigkeitserklärung am 5. Juli 1975 dann Republica de Cabo Verde

Ein Beleg noch vor der Unabhängigkeit:



Einschreibbrief von Mindelo (Insel São Vicente) abgefertigt am 24.Juni 1950
über Lissabon (Stempel vom 4.7.1950) nach BROOKLYN / NEW YORK (Ankunftsstempel vom 5.Juli 1950)

Henrique
 
Mondorff Am: 11.04.2017 11:20:20 Gelesen: 3669# 2 @  
Ein schöner Brief, Henrique.



Brief mit Stempel Porto Novo auf Santo Antão vom 22.10.1986 nach Differdange in Luxemburg. Eine Nachricht von der Familie - in Luxemburg leben "einige" Capverdianer.

Schönen Gruß
DiDi
 
henrique Am: 13.04.2017 11:38:58 Gelesen: 3622# 3 @  
Brief von der Gemeindeverwaltung Calheta de São Miguel (Insel Santiago) nach Österreich zur Städtefreundschaft Calheta - Deutsch-Wagram.

60 Esc Marke von 2008 aus der Serie "Einheimische Küche"



Henrique
 
henrique Am: 02.08.2017 22:58:42 Gelesen: 3420# 4 @  
Eine Großsendung von der Gemeindeverwaltung Calheta de São Miguel (Insel Santiago) nach Österreich zum Büro der Städtefreundschaft Calheta - Deutsch-Wagram.



Mehrfachfrankatur von 2004 aus der Serie "Geschichte des Telefons" und eine Marke aus der Serie "Stockwerkshäuser auf Fogo / Traditionelle Etagenhäuser auf der Insel Fogo"

Henrique
 
Baber Am: 03.08.2017 09:22:55 Gelesen: 3399# 5 @  
Ein Brief aus der Hauptstadt Praia in die DDR, gelaufen 1978



Ein Brief aus 1985 nach Deutschland, die Überdruckmarken von 1978 waren immer noch um Umlauf.



Gruß
Baber
 
Baber Am: 03.08.2017 09:27:11 Gelesen: 3463# 6 @  
Eine Bank mit vielleicht nicht so häufigen Briefverkehr nach Deutschland, Brief gelaufen 1972



Banco National Ultramarino in Praia auf den KapVerdischen Inseln

Gruß
Baber

[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Briefe ausländischer Banken"]
 
henrique Am: 21.08.2017 23:44:12 Gelesen: 3271# 7 @  
Eine Flugpost-Sendung von der Associacao de Amizade CALHETA / ILHA SANTIAGO nach Österreich, aufgegen in Pedra Badejo



Henrique
 
henrique Am: 05.09.2017 18:35:26 Gelesen: 3215# 8 @  
KAP VERDE (portugiesische Kolonie bis 1975)

Ein Beleg noch vor der Unabhängigkeit von Cabo Verde nach New York.



50 Reis Marke / Ausgabe 1912 / König Manuel II. mit Aufdruck "REPUBLICA"

Henrique
 
Michael Mallien Am: 08.06.2018 11:40:34 Gelesen: 2329# 9 @  
Brief von der Insel Sao Vicente nach Dominica vom 4.10.1980, frei gemacht mit 8,50 Escudos.

Zur Frankatur wurden verwendet die MiNr. 380 der Ausgabe 100 Jahre Briefmarken Kap Verde vom 12.9.1977 und die MiNr. 405 der Ausgabe Volkszählung vom 13.5.1980.



Eine der Marken ist zwar sehr beschädigt, dennoch freue ich mich sehr über den Beleg, denn es ist bisher der erste Beleg aus einem afrikanischen Land nach Dominica, den ich gesehen habe.

Viele Grüße
Michael
 
roteratte48 Am: 08.06.2018 18:03:49 Gelesen: 2311# 10 @  
Ganzsache UPU 1912, Ceres-Zeichnung 2 C. (wie Portugal Mi. 208), gelaufen aus PRAIA am 1. Sept. 1914 nach Hannover.



Gruß ins Forum - Rolf
 
Michael Mallien Am: 01.10.2018 18:10:29 Gelesen: 1841# 11 @  
Ansichtskarte aus Praia vom 16.12.1910 nach Sao Tome an den "British Vice Consul", frei gemacht mit der MiNr. 39 zu 10 Reis.



Außerdem trägt die Karte auf dem Adressfeld einen Stempel AFRICA OCCIDENTALE vom 8.1.1911, den ich nicht recht deuten kann. Vielleicht ist es der Stempel einer Zwischenstation, doch fällt mir keine portugiesische Besitzung "Westafrika" zu dieser Zeit ein, die passen könnte. Leider kann ich den unteren Teil des Stempels nicht entziffern. Kennt jemand einen solchen Stempel aus dieser Zeit?



Viele Grüße
Michael
 
henrique Am: 18.02.2019 15:37:32 Gelesen: 1225# 12 @  
Das Schmuckkuvert zum Jubiläum "20 Jahre Städtefreundschaft Calheta - Deutsch-Wagram"



Gesendet vom Stützpunkt in Calheta de Sao Miguel (Insel Santiago) nach Österreich

Henrique
 
Setubal Am: 18.02.2019 16:00:49 Gelesen: 1223# 13 @  
Etwas zur Geschichte der Inselgruppe der Cap Verde:

Das französische Postamt auf der Insel Goree. Goree liegt kurz vor Dakar (heute Senegal)



Rolf- Dieter
 
fogerty Am: 21.02.2019 19:09:13 Gelesen: 1155# 14 @  
Ansichtskarte von den Kapverden,mehr kann ich dazu leider nicht sagen!



Grüße
Ivo
 
henrique Am: 23.02.2019 08:38:34 Gelesen: 1107# 15 @  
Hallo,

Marke links ist aus der Serie "Schmetterlinge" von 1999. Marke rechts ist aus der Serie "Heilpflanzen II" von 2002.

Die Arten-Bezeichnung ist auf den Marken ersichtlich.

Grüße
Henrique
 
StefanM Am: 25.02.2019 09:03:24 Gelesen: 1033# 16 @  
@ Setubal [#13]

Dein Beitrag irritiert mich: Goree hat nie zu Kap Verde gehört und in diesem Thema geht es um echt gelaufene Belege aus Kap Verde!
 
Mondorff Am: 26.02.2019 15:24:53 Gelesen: 974# 17 @  


Ein Bedarfsbrief, wie man sieht, ab Ponte Novo vom 22.10.1986 nach Differdange in Luxemburg. Es gab eine ganze Anzahl Auswanderer, die damals nach Luxemburg kamen (und noch kommen).

Schönen Gruß
DiDi
 
henrique Am: 28.03.2019 17:07:10 Gelesen: 764# 18 @  
Eine Bild-Postkarte von Cabo Verde nach Österreich aus meiner eigenen Post.



Die Bild-Karte zeigt Cidade Velha / ehm Ribeira Grande die alte Hauptstadt von Cabo Verde. Ribeira Grande war von 1580 bis 1640 das Zentrum des Sklavenhandels.
1770 wurde der Sitz der Verwaltung, auf Grund von Piratenüberfällen nach PRAIA (der heutigen Hauptstadt verlegt).

Karte mit 60 ESC Marke " 1963-2013 50 Jahre OUA-UA"/ Organisation für Afrikanische Einheit = die Vorgängerorganisation der "AFRIKANISCHEN UNION"

Eine weitere Bild-Postkarte von Cidade Velha zeigt den "Pelourinho" den Pranger am Hauptplatz von Cidade Velha. Er erinnert an die Zeit, in der widerspenstige Sklaven öffentlich gezüchtigt wurden.



In den Jahren 1999 bis 2003 wurden Teile von Cidade Velha renoviert. Die obere Karte zeigt eine renovierte Straße, die "Rua da Banana". 2009 wurde Cidade Velha von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Beste Grüße
Henrique
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.