Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Österreich: Unterscheidungsmerkmale von MiNr. 1035, 1037, 1045
Dieter Am: 01.01.2011 16:13:11 Gelesen: 5781# 1 @  
Hallo zusammen!

Ich habe eine Frage zu den Unterschieden der Österreich-Marken.

Ich habe von den MiNr. 1035, 1037, 1048 einige Marken, weiß aber nicht genau was ist welche. Kann mir jemand schreiben wie man die genau erkennt, ohne große Hilfsmittel? In meinem Album sind sogar 5 Marken davon vorgedruckt.

Vielen Dank schon einmal, denn es gibt sicher einige Experten, die mir helfen.

Es grüßt Euch Dieter
 
Pommes Am: 11.03.2011 21:48:04 Gelesen: 5296# 2 @  
@ Dieter [#1]

Erst mal die Zähnung prüfen. 1045 (was Du wohl meinst) hat Kammzähnung 14 : 13 3/4 während die anderen K 14 sind. Die 1035 ist im Schild mit der Nominalangabe mit Raster während die 1037 ohne Raster ist.

Mit den besten Sammlergrüßen
THOMAS
 
Dieter Am: 12.03.2011 10:03:02 Gelesen: 5270# 3 @  
Hallo Thomas!

Das ist ja eine ganz prima Erklärung. Nun muß ich mal alles durchsehen und dann kann ich ans sortieren gehen. Vielen Dank.

Aber verstehen kann ich immer noch nicht warum diese Marke im Vordruck 5 x abgebildet ist.
 
Pommes Am: 13.03.2011 13:07:18 Gelesen: 5232# 4 @  
@ Dieter [#3]

Warum hier fünf Vordrucke sind weiß ich nicht. Vielleicht kannst Du mal ein Bild zeigen. Bei allen Marken scheint es Papier- und Gummierungsunterschiede zu geben. Ich habe aber keinen Österreich Spezial, vielleicht kann jemand anderes weiter helfen.

Mir fiel gerade noch auf, dass die 1045 im Offsetdruck und die anderen im Stichtiefdruck sind; zudem ist bei 1045 der Name des Entwerfers in der Mitte und nicht an der Seite wie bei den anderen beiden.

Mit den besten Sammlergrüßen
THOMAS
 
petzlaff Am: 13.03.2011 13:27:07 Gelesen: 5223# 5 @  
@ Pommes [#4]

Die 1037 ist in Buchdruck und nicht Stichtiefdruck ausgeführt !

LG, Stefan
 
Postgeschichte Am: 13.03.2011 13:36:29 Gelesen: 5221# 6 @  
@ Dieter [#1]

Hallo Dieter,

Die Markenserie kann man, ohne Abbildungen zu zeigen, anhand der folgenden Beschreibung unterscheiden, die sich aus dem MICHEL Österreich Spezial ergibt:

1035 Stichtiefdruck, Raster im Wertschild
1037 Buchdruck, ohne Raster im Wertschild
1045 Offsetdruck x) graugelbliches Papier, Entwerfername in der Mitte
1045 Offsetdruck y) weißes Papier, Entwerfername in der Mitte
1045 Offsetdruck z) geriffelter Gummi, Entwerfername in der Mitte

Daraus resultieren auch die 5 Felder Deines Vordruckalbums. Du siehst, so schnell mal die Unterscheidungen ohne Abbildungen aufzuzeigen ist möglich, aber die Zuordnung mußt Du anhand Deines Materials selbst vornehmen. Die Beschreibung der Druckverfahren solltest Du der Einleitung zu einem MICHEL-Katalog entnehmen, den ich Dir, sofern Du dieses Gebiet intensiver sammeln willst, nur empfehlen. Ich hoffe, daß Dir diese Aufstellung weiterhilft.

Gruß
Manfred
 
Pommes Am: 13.03.2011 14:15:23 Gelesen: 5217# 7 @  
@ petzlaff [#5]

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Du hast natürlich völlig Recht. Vielleicht war das Glas Wein zum Mittagessen Schuld. ;-)

Liebe Grüße
THOMAS
 
Dieter Am: 14.03.2012 08:44:59 Gelesen: 3933# 8 @  
Hallo!

Ich habe gerade noch einmal diese Sache durchgelesen und nun weiß ich warum es 5 Felder für diese Marke gibt. Nun muß ich mal meine Marken ordentlich unter die Lupe nehmen und sortieren.

Vielen Dank allen die dazu beigetragen haben vor allem Manfred mit seiner Auflistung.

Es grüßt Euch Dieter
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.