Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Wertschätzung: Litauen
asmodeus Am: 01.01.2010 13:06:54 Gelesen: 6156# 1 @  
Hallo,

bräuchte Infos zum folgendem Brief. Litauen Nr. ? auf Brief Mehrfachfrankatur.

Wie ist der heutige Katalog- bzw. Marktwert? Die osteuropäische Sammelgebiete erleben z.Z. einen Hype.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Denis


 
doktorstamp Am: 01.01.2010 14:43:24 Gelesen: 6144# 2 @  
@ asmodeus [#1]

Um die zwei Marken geht es um SG16 von der zweiten Kaunas-Ausgabe (18 Feb-3 März 1919).

Die werteten £1 gebraucht als lose Marken. Ich habe von der Auflistung Litauischen Marken nur Photokopien aus dem Jahre 2000.

Auf Brief, und vor allem wenn Bedarf, können die ersten Ausgaben Litauens aus den Anfangsjahren der Unabhängigkeit schöne Summen realisieren.

Diese dürfte um €20 Wert sein.

mfG

Nigel
 
asmodeus Am: 01.01.2010 14:44:29 Gelesen: 6143# 3 @  
@ doktorstamp [#2]

Danke Dir!
 
FG Litauen Am: 04.01.2010 09:29:47 Gelesen: 6091# 4 @  
Wünsche erst einmal alles Gute für das Jahr 2010.

Vielleicht noch ein paar Ergänzungen zu dem Brief.

Der Brief ist echt und portogerecht frankiert. Es handelt sich, wie bereits erwähnt, um die 2. Kaunas-Ausgabe. Und hier um den 2. Druck, feststellbar anhand der Plattenfehler.

Vielleicht noch ein Tipp: Nach Möglichkeit auch die Rückseite solcher Briefe zeigen.

Sollte der Brief veräußert werden, dann sich bitte mit mir in Verbindung setzen. Ich habe schon einen seriösen Käufer in Australien.

Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Es grüßt
Bernd
 
Harald Zierock Am: 04.01.2010 10:16:57 Gelesen: 6087# 5 @  
@ FG Litauen [#4]

Guten Morgen Bernd,

Wo kann man die Plattenfehler finden, oder hast Du darüber eine Kleinigkeit auf dem Forum einzustellen?

Viele Grüße,

Harald
 
Harald Zierock Am: 04.01.2010 10:35:47 Gelesen: 6084# 6 @  
Eine Kleinigkeit zum Thema habe ich gefunden.

Vielleicht kann es jemandem helfen?

Harald

http://members.fortunecity.com/jtckaptein/philatelyoflithuania/onaeng.htm
 
Harald Zierock Am: 04.01.2010 10:51:58 Gelesen: 6078# 7 @  
Ein Link zu den Fälschungen Litauens:

http://www.lithuanianphilately.com/Forgeries.html

Harald
 
FG Litauen Am: 04.01.2010 13:36:22 Gelesen: 6063# 8 @  
Lieber Harald,

die beiden Internetadressen sind eine große Hilfe. Die erste Seite pflegt Herr Jan Kaptein. Er ist Redakteur der niederländischen Zeitschrift "Het Baltische Gebied". Herr Kaptein ist ein hervorragender Litauen-Spezialist.

Die Serien, der unter Litauen-Philatelisten genannten Kartoffelmarken", ist so gut wie komplett durchforscht. Es dürfte keine Neuigkeiten mehr geben.

Harald, möchtest Du nur die Plattenfehler der beiden Marken gezeigt haben, oder allgemein die Plattenfehler der Serie?

Es grüßt
Bernd
 
Harald Zierock Am: 04.01.2010 13:44:27 Gelesen: 6062# 9 @  
@ FG Litauen [#8]

Hallo Bernd,

Ich möchte gerne die Plattenfehler allgemein wenn es Dir nicht zu viel Arbeit macht!

Viele Grüße,

Harald
 
litphil Am: 04.01.2010 17:23:46 Gelesen: 6052# 10 @  
Happy New Year to everyone!

This is a very nice cover franked, as others said, with a pair of 2nd. Kaunas issue 30 skatiku stamps.

The right stamp is not so rare variety - "top right oval out of line". Such variety on a cover makes it a very desirable collectible item. This is likely to be around € 50 value, perhaps more. Should you consider selling it please let me know.

Best regards,
Audrius
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.