Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Private Mitglieder Notizen
Das Thema hat 942 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 8 18 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37   38  oder alle Beiträge zeigen
 
bayern klassisch Am: 12.02.2020 12:14:20 Gelesen: 8566# 918 @  
@ hajo22 [#917]

Ich wünsche dir gute Besserung, dass du wieder der Alte wirst.

Liebe Grüsse,
Ralph
 
Cantus Am: 13.02.2020 17:33:16 Gelesen: 8322# 919 @  
Weiß jemand, was mit westfale1953 los ist? Der letzte Beitrag ist von Anfang November 2019 und die einzige bisherige Kontaktmöglichkeit, die Philaseiten-Mail, ist ungültig.

Viele Grüße
Ingo
 
Baber Am: 21.02.2020 07:53:44 Gelesen: 7612# 920 @  
Jetzt liegt nicht nur meine Frau im Krankenhaus, sondern mich hat zusätzlich eine schwere Verkühlung ans Bett gefesselt. Es kann also etwas dauern, bis ich die Lose von der Philaauktion vom 18.2. alle verschicken kann.

Gruß
Bernd
 
MarkusH Am: 21.02.2020 19:30:56 Gelesen: 7471# 921 @  
@ Baber [#920]

Gute Besserung und keine Eile wegen des Versands!

Viele Grüsse, Markus
 
Hatten Am: 10.03.2020 12:54:42 Gelesen: 6347# 922 @  
Hallo Freunde,

ich muß morgen für unbestimmte Zeit ins Krankenhaus. Die Mitteilung über erhaltene Auktionen bzw. Zusendung derselben bekommt Ihr umgehend nach meiner Entlassung.

Liebe Grüße
Horst Simon
 
Ostseebummler Am: 10.03.2020 18:24:11 Gelesen: 6282# 923 @  
Hallo Horst,

für deinen Krankenhausaufenthalt wünschen wir dir das Allerbeste und dass du zügig dieses Haus mit gutem Erfolg verlassen kannst.

Viele liebe Grüße
Ludger
 
Gerhard Am: 10.03.2020 18:36:42 Gelesen: 6269# 924 @  
@ Hatten [#922]

Dann toi, toi, toi, komm gesund wieder heim. Briefmarken im Trockenen werden ja nicht schlecht.

MphG
Gerhard
 
hajo22 Am: 10.03.2020 18:43:53 Gelesen: 6265# 925 @  
@ Hatten [#922]

Alles, alles Gute wünscht

hajo22

Komm' bald wieder gesund zurück!
 
brunoh Am: 10.03.2020 19:43:58 Gelesen: 6235# 926 @  
Kopf hoch, das wird schon wieder. Gute Besserung wünscht

aus Nürnberg
Bruno
 
formel1 Am: 12.03.2020 09:23:21 Gelesen: 6135# 927 @  
Gute Besserung auch von mir, Horst !
 
Franz-Josef Am: 13.03.2020 09:07:59 Gelesen: 6018# 928 @  
Guten Morgen Horst,

Alles gute und baldige Genesung wünsch Dir aus Aachen

Franz-Josef
 
Jürgen Zalaszewski Am: 13.03.2020 12:55:43 Gelesen: 5948# 929 @  
@ Hatten [#922]

Gute Besserung Horst

wünsche dir

Jürgen Zalaszewski
 
Hatten Am: 13.03.2020 20:59:29 Gelesen: 5852# 930 @  
Hallo Freunde,

ich bin wieder da. Es geht langsam aufwärts.

Vielen Dank für Eure guten Wünsche.

Horst
 
lueckel2010 Am: 01.05.2020 23:22:59 Gelesen: 3038# 931 @  
Wer kann etwas über das Mitglied KaDi2016 (Dieter Jacob) sagen?

KaDi2016 hat bei der 357. PPA vom 24. 3. 2020 zwei Lose von mir ersteigert, die ich ihm zeitnah am 26. 3. 2020 zugeschickt habe.

Bis heute habe ich von KaDi2016 keine Empfangsbestätigung meines Briefes, die von mir gewünscht wurde, erhalten.

Auf zwei "Erinnerungen" (14. 4. 2020 und 22.4. 2020) hat KaDi2016 bis heute nicht reagiert.

Die ersteigerten Lose wurden bislang nicht bezahlt!

Schönes Wochenende, Gerd Lückert
 
phyto Am: 02.05.2020 15:52:48 Gelesen: 2829# 932 @  
Hallo,

hatte jemand kürzlich Mail-Kontakt zum Verkäufer ALTDEUTSCHLAND ?

Auf mehrere Anfragen zum Verbleib meines vor Wochen erworbenen Loses meldet er sich einfach nicht.

Gruß, Andreas
 
silent Am: 02.05.2020 20:17:49 Gelesen: 2713# 933 @  
@ phyto [#932]

Du bist nicht der Erste, dem es so geht. Bei mir hat es auch Wochen gedauert, bis meine Sachen gekommen sind. Ich kaufe nichts mehr bei Ihm. Seine Bewertungen sind auch schlecht.
 
OBach Am: 02.05.2020 20:57:37 Gelesen: 2649# 934 @  
Bei der Auktion am 18.4. habe ich geboten, bezahlt und pünktlich die Lieferung erhalten.
 
Habl Am: 03.05.2020 07:23:47 Gelesen: 2513# 935 @  
@ phyto [#932]

Ist mir bereits vor einigen Jahren bei ihm so ergangen. Ein Los für 9 € bezahlt, dann nie etwas bekommen. Hat auf mein erstes Nachfrage-Mail noch geantwortet, dass er das prüfen werde, und sich danach trotz mehrerer Mails meinerseits nicht mehr gemeldet.

Meine Konsequenz: Ich biete seit damals nicht auf seine Lose.
 
OBach Am: 03.05.2020 10:42:15 Gelesen: 2445# 936 @  
@ phyto [#932]

Nochmals bestätige ich hiermit, dass ich in der Auktion am 18.4. ein Los ersteigert, bezahlt und pünktlich erhalten habe.

OBach.
 
lueckel2010 Am: 15.05.2020 17:53:50 Gelesen: 1578# 937 @  
@ lueckel2010 [#931],

Anfrage vom 1. Mai 2020

Da in diesem Thema bis heute keinerlei Reaktion auf meine Anfrage erfolgte, vermute ich mal, dass KaDi2016 (Dieter Jacob) ein sehr ehrenswertes Philaseiten-Mitglied ist? Ich war demnach wohl der einzige "Dumme", der von KaDi2016 weder eine (von mir) gewünschte Bestätigung des Empfangs der ersteigerten Lose, noch eine Bezahlung derselben erhalten hat. Zwei "Erinnerungen" (die "böse Zungen" auch als Mahnungen interpretieren könnten) wurden nie beantwortet!

Sei´s drum: Ich muss mir den Verlust wohl "ans Bein binden"!

Daher werde ich ab der 362. PPA einen neuen Ablauf beim Versand von Losen, die von mir ersteigert wurden, vornehmen:

1. Ein Versand erfolgt nur noch "gegen Vorkasse", und zwar nach dem Geldeingang in einem "gewöhnlichen" Brief. Das Verlustrisiko trägt der Empfänger! Dieses Risiko kann durch Zuzahlung der Einschreibgebühr (Inland: 2.50 €; Ausland: 3.50 €) abgewendet werden.

In Einzelfällen, über die ich entscheide, werde ich von dieser Regelung abweichen.

2. Da der Zahlungseingang erfahrungsgemäß sehr unterschiedlich erfolgt (in einem Extremfall wurden nach gut 5 Wochen(!) endlich die geforderten 1.90 € bezahlt), fahre ich nicht mehr für jede einzelne Sendung etwa 40 km (Hin- und Rückweg) in die Nachbarstadt, nur weil dort in der Regel "sammlerfreundlich" gestempelt wird.

3. Die Einlieferung erfolgt grundsätzlich nur noch über den Briefkasten in unserem Dorf, und zwar unter Verwendung "unauffälliger" Frankaturen.

Interessenten für von mir eingestellte Lose, die mit diesen Regelungen nicht einverstanden sind, bitte ich, zukünftig von einer Gebotsabgabe abzusehen!

Schönes Wochenende. Moin aus Ostfriesland, Gerd Lückert ("lueckel2010")
 
Richard Am: 15.05.2020 20:01:11 Gelesen: 1522# 938 @  
@ lueckel2010 [#937]

Daher werde ich ab der 362. PPA einen neuen Ablauf beim Versand von Losen, die von mir ersteigert wurden, vornehmen:

1. Ein Versand erfolgt nur noch "gegen Vorkasse", und zwar nach dem Geldeingang in einem "gewöhnlichen" Brief. Das Verlustrisiko trägt der Empfänger! Dieses Risiko kann durch Zuzahlung der Einschreibgebühr (Inland: 2.50 €; Ausland: 3.50 €) abgewendet werden.

In Einzelfällen, über die ich entscheide, werde ich von dieser Regelung abweichen.

2. Da der Zahlungseingang erfahrungsgemäß sehr unterschiedlich erfolgt (in einem Extremfall wurden nach gut 5 Wochen(!) endlich die geforderten 1.90 € bezahlt), fahre ich nicht mehr für jede einzelne Sendung etwa 40 km (Hin- und Rückweg) in die Nachbarstadt, nur weil dort in der Regel "sammlerfreundlich" gestempelt wird.

3. Die Einlieferung erfolgt grundsätzlich nur noch über den Briefkasten in unserem Dorf, und zwar unter Verwendung "unauffälliger" Frankaturen.


Hallo Gerd,

Du kannst sebstverständlich Liefer- und Zahlungskonditionen festlegen wie immer Du möchtest. Nur müssen diese dem potentiellen Bieter VOR dem Gebot bekannt sein.

Der Nachweis, dass sie in irgendeinem Forumthema gelesen werden, ist nur dann gegeben, wenn der künftige Käufer diese gelesen und anschliessend sein Gebot abgegeben hat.

Daher meine Empfehlung, die vollständigen Konditionen unter jedem Angebot zu veröffentlichen.

Schöne Grüsse, Richard
 
JohannesM Am: 15.05.2020 21:10:22 Gelesen: 1474# 939 @  
@ lueckel2010 [#937]

Laut AGB der Post ist der Versand von Geld im Brief verboten.

Beste Grüße
Eckhard
 
lueckel2010 Am: 15.05.2020 21:23:56 Gelesen: 1454# 940 @  
@ JohannesM [#939]

Geld ?

MfG, "lueckel2010"
 
tobi125 Am: 15.05.2020 21:30:10 Gelesen: 1447# 941 @  
@ JohannesM [#939]

Hallo Eckhard,

ich habe es auch erst beim zweiten Mal verstanden.

Gerd meint, dass er nach Erhalt des Geldes die Ware in einem normalen Brief versendet. Hatte mich auch erst gewundert.

Gruß

tobi125
 
Shinokuma Am: 28.05.2020 21:15:21 Gelesen: 319# 942 @  
@ Michael 1969 [#233]

Hallo Michael,

bereits am 9.3. hatte ich Dir eine E-Mail mit einer Tauschanfrage geschickt, aber keine Antwort erhalten.

Hat Dich diese Mail nicht erreicht, oder ist womöglich in Deinem Spam-Ordner gelandet?

Über eine Antwort würde ich mich jedenfalls sehr freuen. Meine Mail-Adresse ist hier in meinem Profil hinterlegt.

Mit besten Grüßen

Gunther
 

Das Thema hat 942 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 8 18 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37   38  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.