Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Spielzeug
Das Thema hat 66 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3  oder alle Beiträge zeigen
 
GSFreak Am: 08.10.2017 22:55:40 Gelesen: 12310# 42 @  
Hier ein Sonderstempel auf einer Postsache aus Nürnberg:

(13a) NÜRNBERG vom 01.03.1955 "DEUTSCHE SPIELWAREN FACHMESSE"



Gruß Ulrich
 
wajdz Am: 16.10.2017 13:49:53 Gelesen: 12178# 43 @  
Der Brummkreisel, patentiert 1913, ist ein nostalgisches Blechspielzeug, das den klassischen Schnurkreisel ablöste. Er konnte unter Umständen den Geräuschpegel, den spielende Kinder erzeugen, deutlich erhöhen.

MiNr 1332



Die neueste Erfindung, die auf dem Kreiselprinzip beruht, ist da erheblich leiser.



Hier also Info's zum Finger-Spinner. ;-)

https://utopia.de/fidget-spinner-handkreisel-55541/

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 22.10.2017 21:12:42 Gelesen: 12084# 44 @  
Entstanden ist das Schaukelpferd („rocking horse“) vermutlich im 17. Jahrhundert in den USA. Sein Vorläufer waren Pferde auf Rädern, die je nach Größe als Nachziehspielzeug oder zum Aufsitzen verwendet werden konnten. Solche Räderpferde waren schon im antiken Griechenland in Verwendung, wie man bei Horaz nachlesen kann. Über England kam das Spielzeug in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts nach Mitteleuropa.

MiNr 493



Insbesondere in den waldreichen Gebieten Deutschlands wie Thüringen, Erzgebirge und Harz hat der Bau von Schaukelpferden eine lange Tradition. Manche Quellen geben an, dass hier im Jahr 1865 das erste deutsche Schaukelpferd hergestellt wurde. Vom Bewegungsablauf her ist ein Schaukelpferd natürlich keine Schaukel, sondern eine Wippe.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 22.10.2017 21:51:04 Gelesen: 12073# 45 @  
Zentralafrikanische Republik 1969 Mi.-Nr. 196 - Spielwarenmesse Nürnberg


 
wajdz Am: 23.10.2017 00:29:15 Gelesen: 12061# 46 @  
@ wajdz [#44]

Ob an einer Liane im Urwald oder mit einem Seil an einem Ast, diese Urform der Schaukel ist uralt und in der ganzen Welt verbreitet.



MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 31.10.2017 17:49:52 Gelesen: 11905# 47 @  
Einst als Kinderspiel bekannt, hat sich das Seilspringen mittlerweile zu einer Wettkampfsportart entwickelt.



Seilspringen ist aber nicht nur als einzelne Sportart bekannt, sondern wie zum Beispiel beim Boxen, zugleich ein Trainings-Element verschiedener Sportarten geworden.

http://www.spiegel.de/video/seilsprung-kuenstlerin-adrienn-banhegyi-internetvideo-aus-budapest-video-1271395.html

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 19.06.2018 11:49:08 Gelesen: 7668# 48 @  
Das Blinde-Kuh-Spiel war im Mittelalter ein weithin beliebter, aber verbotener Zeitvertreib mit teils für das bürgerliche Sittlichkeitsempfinden bedenklichem Charakter. Wenn überhaupt, wird es heute fast ausschließlich nur noch von Kindern gespielt.

Schweiz MiNr 1392



Dazu benötigt man nur ein Tuch, um einem Spieler die Augen zu verbinden. Die anderen laufen herum und ärgern die blinde Kuh, indem sie diese rufen oder zupfen und leicht kneifen. Wen die blinde Kuh ergreifen kann, der muss sich an ihrer Stelle die Augen verbinden lassen.

MfG Jürgen -wajdz-

Kulturhistorisch bis in die graue Vorzeit zurückreichend, alles daüber in diesem Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Blinde_Kuh
 
zockerpeppi Am: 06.05.2019 17:40:45 Gelesen: 4062# 49 @  
Weihnachten, Kinderspielzeug:



USA Ausgabedatum 5.11.1970, Mi 1017-1020

MfG
Lulu
 
Seku Am: 15.09.2019 17:26:39 Gelesen: 3077# 50 @  
@ wajdz [#32]

Du hast für diesen Hinweis sicher Verständnis:

Ursprünglich 1947 gegründet, kam es 1984 zu einer Teilung in die Unternehmen Kleinbahn und Klein Modellbahn. Quelle: Wikipedia

Kleinbahn produziert auch heute noch [1] Offensichtlich hast Du bei Brigitte [2] auszugsweise abgeschrieben.

In meiner Vitrine stehen etliche Modelle dieses Herstellers.

[1] http://www.kleinbahn.com//
[2] https://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?ME=24945#M131
 
wajdz Am: 30.10.2019 11:34:43 Gelesen: 2699# 51 @  
@ Sachsendreier53 [#17]
@ GSFreak [#39]

Der Werbeeinsatz für die Internationale Spielwaren Messe Nürnberg im Maschinenstempel ist mindestens seit 1975 in Gebrauch.

Bund MiNr 699 (R)



MWst 85 NÜRNBERG 3 • xa • 12.12.75; INTERNATIONALE/SPIELWARENMESSE/MESSE/NÜRNBERG• 7-13.2.1976 • Schaukelpferd

MfG Jürgen -wajdz-
 
GSFreak Am: 12.11.2019 11:27:17 Gelesen: 2573# 52 @  
Hier ein Ortswerbestempel aus SEIFEN (ERZGEB) "Spielzeugdorf" vom 27.05.1948 auf einer Ganzsache P 962:



Gruß Ulrich
 
wajdz Am: 12.11.2019 18:25:31 Gelesen: 2545# 53 @  
Freistempler EISFELD • 1 8 60



Nur wenige Kilometer von der Grenze zu Bayern entfernt im südlichen Vorland des Thüringer Walds liegt Eisfeld. Bis Mitte des 20. Jahrhunderts – in Anlehnung an das angrenzende Sonneberger Hinterland – ein Schwerpunkt der Puppen- und Spielwarenherstellung. Nach 1961 in volkseigene Betriebe, wie die VEB Vereinigte Südthüringer Spielzeugwerke Eisfeld umgewandelt, wurden dort ab Anfang der 1960er Jahre verstärkt z.B. elektromechanische Spielwaren produziert.

MfG Jürgen -wajdz-
 
skribent Am: 14.12.2019 15:03:00 Gelesen: 2237# 54 @  
Guten Tag,

mal kein Markenheftchen, sondern ein Folienblatt!



10 Postwertzeichen mit Abbildungen von Spielzeugen, die im Spielzeugmuseum von Mechelen zu sehen sind.

Ausgabe der Post Belgiens von 2007, mit einer "1" auf den Wertzeichen. Das bedeutet, dass das Porto für einen 50 Gramm schweren Brief zur Versendung im Inland ausreicht.

MfG >Franz<
 
wajdz Am: 16.12.2019 11:26:31 Gelesen: 2216# 55 @  
USA MiNr 2329 - 2332, 23.10.1992



Diese Art Spielzeug liegt heute eher für Papa unter dem Weihnachtsbaum. Der ist inzwischen Sammler von historischem Blechspielzeug. Die Sprößlinge wünschen sich eher ein aktuelleres Smartphon oder die neuesten Computerspiele.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 18.12.2019 14:54:41 Gelesen: 2193# 56 @  
Großbritannien Modellbahnen der Firma Hornby [1]



2003 Mi.-Nr. 2154 - 2017 Mi.-Nr. 4089

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Hornby_Railways
 
wajdz Am: 18.12.2019 23:58:01 Gelesen: 2179# 57 @  
Sowjetunion MiNr 2716, 31.10.1963



Spielzeug als Kunstgewerbe. Ganz vorn die Puppe in der Puppe in der Puppe ......, die Matrjoschka.

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 20.12.2019 17:37:12 Gelesen: 2157# 58 @  
@ Georgius [#13]

Weihnachten 1978 FDC aus Schweden als Stempelbeleg mit den MiNr 1045-1050:



STOCKHOLM 14.11.78 · GAMLA LEKSAKER (Altes Spiezeug), Zeichnung Rassel

NfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 27.12.2019 21:07:55 Gelesen: 2053# 59 @  
Lettland 1997 - Bērnu spēles (Kinderspiele). Man beachte Modellauto und Modelleisenbahn sowie ein Briefmarkenalbum



Mi.-Nr. 459
 
wajdz Am: 28.12.2019 18:31:53 Gelesen: 2033# 60 @  
Pro Juventute: Figuren aus Kinderbüchern, hier "Pinocchio" von Carlo Collodi (1826-90)

Schweiz MiNr 1285, 26.11.1984



Ein kreatives Spielzeug: Drachen bauen und steigen lassen, das zum ernsthaft betriebenen Hobby auch für Erwachsene werden kann.

MfG Jürgen -wajdz-
 
GSFreak Am: 29.12.2019 16:29:42 Gelesen: 2021# 61 @  
Hier ein Briefumschlag der Stadtwerke Essen vom 16.12.2019 mit einer individuellen Briefmarke: Schaukelpferd, darunter steht "Zuhause". Vermutlich wurden hiermit Weihnachtsgrüße verschickt. Auch auf der Rückseite ist ein Schaukelpferd gedruckt.



Gruß Ulrich
 
epem7081 Am: 30.12.2019 21:48:28 Gelesen: 2002# 62 @  
Hallo,

hat das Christkind den Kindern vielleicht Puppe und Teddybär gebracht - oder ist wieder die Technik dominierend gewesen?



Dieses nette Pärchen aus der bayerischen Puppenstadt Neustadt bei Coburg hat auch schon Angelika unter [#2] vorgestellt. Hier präsentiert es sich frisch hergerichtet und in anderer Aufstellung zwischen Tagesstempel und Wertstempel.

Herzliche Grüße allen glücklich Beschenkten mit Freuden über die Jahreswende hinaus
Edwin
 
wajdz Am: 28.01.2020 18:02:15 Gelesen: 1602# 63 @  
@ wajdz [#38]

Dänemark MiNr 1811, 02.01.2015



Aus einer kleinen Tischlerei, 1932 vom dänischen Tischlermeister Ole Kirk Christiansen zunächst zur Herstellung von Holzspielzeug gegründet, wurde mit den 1934 entwickelten und LEGO genannten Steckbausteinen die Lego A/S zum größten Spielzeughersteller der Welt.

MfG Jürgen -wajdz-

https://de.wikipedia.org/wiki/Lego
 
kdoe Am: 05.02.2020 16:08:14 Gelesen: 1502# 64 @  
Hallo,

heute mal nur eine Frage (muss erst wieder Belege scannen):

Gibt es etwas Philatelistisches zum Thema "Käthe Kruse" - AFS, Sonderstempel, Marken?

Gruß Klaus
 
Seku Am: 08.03.2020 20:51:46 Gelesen: 1135# 65 @  
Spanien 2007 Mi.-Nr. 4187 aus Markenheft



Modellbahn aus dem Museu de la joguina (Spielzeugmuseum), Saint Feliu de Guixols [1]

[1] https://www.museudelajoguina.cat/de/sammlung.html
 
wajdz Am: 17.03.2020 19:47:22 Gelesen: 1058# 66 @  
Domino • Childrens traditional games

Kuba MiNr 5316, 12.10.2009



Auf der kubanischen Briefmarke als traditionelles Kinderspiel eingestuft, gehört das DOMINO-Spiel in vorwiegend mediterranen Gesellschaften durchaus zu den bis in´s hohe Alter vorwiegend von Männern betriebenen Freizeitvergnügen.

Die Herkunft des Dominospiels ist unklar. Aber es wurde schon zu den Zeiten Marco Polos gespielt und gelangte wohl über die Seidenstraße nach Europa.

MfG Jürgen -wajdz-
 

Das Thema hat 66 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

58352 170 22.04.20 23:02wajdz


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.