Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Albumblätter drucken - welcher DIN A 3 Tintenstrahl Drucker ist empfehlenswert ?
Franz-Karl Lindner Am: 28.11.2018 14:24:50 Gelesen: 627# 1 @  
Welcher DIN A 3 Tintenstrahl Drucker?

Hallo zusammen,

muss mein Exponat neu gestalten. Wegen vieler übergroßer Belege nutze ich das Albumformat eines bekannten deutschen Herstellers. Um direkt darauf direkt drucken zu können, benötige ich nun einen Tintenstrahldrucker für das DIN A 3 Format, der das besondere Format 210x296 inkl. 18-Ring-Lochung auch problemlos einzieht. Hat jemand hier für eine Empfehlung?

Schon jetzt danke.

Franz-Karl
 
volkimal Am: 28.11.2018 14:49:14 Gelesen: 612# 2 @  
@ Franz-Karl Lindner [#1]

Hallo Franz-Karl,

mein Canon iX6850 zieht das dicke Kartonpapier von Safe ohne weiteres ein. Achte vor allem darauf, dass das Papier nicht zu stark gebogen wird. Das Papier wird bei mir hinten schräg von oben eingelegt. Siehe drittes Bild auf

https://www.billiger.de/products/463092957-canon-pixma-ix6850

Probleme könnte es bei den Druckern geben, in denen das Papier unten flach eingelegt wird. Dort muss das Papier 180° gebogen werden. Bei mir sind es nur ca. 45°.

Bei dem Papier von Safe habe ich übrigens Probleme gehabt, als ich es versuchsweise mit einem A3-Laserdrucker bedruckt habe. Der Toner war nicht richtig eingebrannt und man konnte alles wieder abwischen. Das lag wohl an der Oberfläche des Safe-Papiers.

Viele Grüße
Volkmar
 
22028 Am: 28.11.2018 14:59:38 Gelesen: 605# 3 @  
@ Franz-Karl Lindner [#1]

Ich nutze seit Jahren den Canon Pixma Pro 100 und kann den uneingeschränkt empfehlen, das Papier wird hinten schräg von oben eingelegt, kostet aktuell knapp 500 Euro.
 
bovi11 Am: 28.11.2018 16:51:41 Gelesen: 563# 4 @  
@ Franz-Karl Lindner [#1]

Ich habe zwischenzeitlich mehrere tausend Leuchtturm Blankoblätter teilweise farbig bedruckt.

EPSON WorkForce WF-7710

Der kennt keinen Papierstau - auch nicht bei dem Kartonpapier.
 
nor 42 Am: 28.11.2018 17:28:52 Gelesen: 545# 5 @  
@ bovi11 [#4]

Sehr interessant Ihre Angabe, wie viel kostet etwa so ein Drucker? Danke.
 
22028 Am: 28.11.2018 17:34:20 Gelesen: 534# 6 @  
@ nor 42 [#5]

Der Drucker heist korrekt EPSON WorkForce WF-7710 und kostet aktuell ca € 170 im Internethandel.
 
nor 42 Am: 29.11.2018 17:48:25 Gelesen: 407# 7 @  
@ bovi 11 (#6)

Danke für die schnelle Antwort.

nor 42
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.